Gemüse, Kräuter, Blumen

Rainer Holst, DE-ÖKO-022,
(Aktuelle Zertifikate unserer Erzeugerbetriebe finden sie hier.)
Hauptstr.17, 19055 Schwerin
Tel 0385 500 79 33, Fax 0385 500 79 34, :Kontakt:

Die Gärtnerei

Hier wächst und gedeiht es.

Auf inzwischen 12 ha Gesamtfläche, davon 0,6ha unter Folie bauen wir eine breite Vielfalt an Gemüse, Kräutern und Gründüngungspflanzen an.
Damit versorgen wir Bioläden und den regionalen Naturkostgroßhandel und natürlich die Betriebe hier auf dem Hof. Mit der Saatgutvermehrung tragen wir zur Erhaltung der Kulturpflanzen bei, mit dem Anbau historischer Gemüsearten zur Wiederentdeckung ihrer gewachsenen Vielfalt.
Zwischen langen Zwiebelbeeten und den Folienhäusern in denen das begehrte Frühgemüse heranwächst, ist der Kräuter- und Rosengarten als Refugium und kleines Paradies zu finden.

hochmotiviert bei jeder Witterung

Hochmotiviert bei jeder Witterung

Als Betriebsleiter, Mitarbeiter, Lehrlinge und Praktikanten arbeiten wir gemeinsam an einem spannenden und immer Geduld erfordernden Prozess:
zu jeder Jahreszeit in der Natur gewachsene Nahrungsmittel zu erzeugen und anzubieten.

Wie alle landwirtschaftlichen Medeweger Erzeuger gehören wir dem Anbauverband Demeter an.

 

Entwicklung durch Zusammenarbeit

Die Verankerung im Leben von Hof Medewege ist ein vitaler Aspekt unseres Betriebes. So z.B. im Austausch von Mistkompost für unsere Pflanzen mit Gemüseresten für die Tiere der Landwirtschaft, in gemeinsamer Vermarktung oder der Organisation von kulturellen Veranstaltungen und den Hoffesten

Die Gärtnerei wurde von Rainer Holst im Jahr 2000 als Einzelunternehmen begründet und aufgebaut; dann ist Johannes Schmidt als Betriebsleiter dazugekommen, haben wir 2012 eine GbR gegründet, und eine neue Phase der Gärtnerei hat begonnen. Nun haben wir uns wieder getrennt, führt Rainer Holst den Betrieb wieder allein.

Die Aufgaben in einer Gärtnerei sind unendlich. Denn immer gibt es durch neue Erfahrungen und Gesichtspunkte etwas zu verändern, auf Naturprozesse noch sorgfältiger zu achten, den Boden durch besondere Pflege zu verbessern, eine neue Gemüsesorte anzubauen. Insofern haben wir grade erst angefangen...

Rainer Holst, Feb. 2015

Email:

Was ist die Summe aus 4 und 5?